Verbreitung globaler Nachhaltigkeitspraktiken fördert.Timberland roll top boots for men

black leather timberland boots,youth timberland boots,timberland construction boots,timberland boots girls,6 inch timberland boots

Lösungen für die Steigerung der Produktsicherheit – 29. Mai

Die NIB präsentiert ein Gremium in Partnerschaft mit dem New England Chapter des Nationalen Verbandes für Umweltmanagement (NAEM), einem Berufsverband, der die Unternehmensführung, die Schaffung von sicheren und gesunden Arbeitsplätzen und die Verbreitung globaler Nachhaltigkeitspraktiken fördert.Timberland roll top boots for men,

Net Impact ist eine globale Gemeinschaft von mehr als 50.000 Berufs- und Studentenführern, die positive soziale und ökologische Veränderungen am Arbeitsplatz und in der Welt schaffen. NAEM ist ein Berufsverband, der die Unternehmensführung, die Schaffung sicherer und gesunder Arbeitsplätze und die Verbreitung globaler Nachhaltigkeitspraktiken fördert.

Die Veranstaltung findet am Morgen des Donnerstag, den 29. Mai, in den Büros von EMD Millipore in Bedford statt. Die Veranstaltung wird Industrie-Panelisten, darunter:

Christina Bosch Ladd, CR-Programmleiterin; EMD Millipore Corp.latest timberland shoes,

Eric Hudson, CEO & Gründer; Erhalten

Pete Lankford, Design Director, Schuhe Konzepte; Timberland LLC

Zu den Themen gehören:

Design für Nachhaltigkeit – Nutzen Sie die Beziehungen zu den Kunden, um gemeinsam mit den Produkten, die sie benötigen, gemeinsam mit ihnen die Nachhaltigkeitsherausforderungen zu identifizieren und zu bewältigen, mit dem Schwerpunkt auf der Reduzierung der Auswirkungen und der Nutzung nachhaltiger Materialien. black timberland shoe,

Life Cycle Assessment – Messung der Auswirkungen in allen Phasen des Lebenszyklus eines Produkts – vom Rohmaterial über die Komponenten- und Endproduktion bis hin zur Distribution, Nutzung und End-of-Life-Entsorgung, Identifizierung und Adressierung so vieler der kritischsten Bereiche des Produkts wie möglich.timberland sneakers,

Recycling & End of Life – Anerkennung der Umweltauswirkungen durch Entsorgung ihrer gebrauchten Produkte und verwandten Verpackungen, die Entwicklung von Programmen, um das Ende-of-Life-Szenario für Produkte zu ändern.timberland earthkeepers,

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s